Kontakt

Projektleitung und Geschäftsführung

Susanne Borkowski

Projektkoordination

Jeanette Merten
Timo Cebulla

Email: merten[at]kinderstaerken-ev.de
Tel.: 03931 2187 3847

Öffentlichkeitsarbeit

Steffi Wolf

Verwaltungsmitarbeit

Anika Winkelmann

Publikationen des Projekts

Impressionen vom Messestand

Zentrales Ziel des Projektes "IM@GE" war es, neue und effektive Methoden zur Fachkräftegewinnung im Elementarbereich unter der Berücksichtigung besonderer Bedarfe sowohl von Jugendlichen als auch von Quereinsteigern zu entwickeln und zu erproben. Dies erfolgte durch den Aufbau verbindlicher Kooperationsstrukturen und der Entwicklung von Werbematerialen, Methoden und Konzepten zur Ansprache der Zielgruppen auf Ausbildungsmessen und der Analyse von Ausbildungsmöglichkeiten für Quereinsteiger/innen.
Die dabei gemachten Erfahrungen und notwendigen Arbeitsschritte wurden dokumentiert und dienen Akteuren in Sachsen-Anhalt als Vorlage und Leitfaden zum Aufbau weiterer Initiativen.
Zur Erreichung der Projektziele waren vor allem die strukturellen Bedingungen und demografischen Entwicklungen Sachsen-Anhalts, das Image des Arbeitsfeldes, das Image der Ausbildungsstrukturen und bestehende Qualifizierungsmöglichkeiten für Quereinsteiger_innen als grundlegende Einflussfaktoren bzw. maßgebliche Erfolgsfaktoren zu beachten.

 

Projektlaufzeit: 04.2013 - 03.2014

wurde gefördert durch:


Pressespiegel des Projekts