Projektkoordination

Maria Burkhardt
KinderStärken e.V.

Tel: 03931/ 2187-3846
Mobil: 0157 / 55909632
EMail: maria.burkhardt(at)
kinderstaerken-ev.de

 

Anja Demme
KinderStärken e.V.

Tel: 03931/ 2187-3846
Mobil: 0157 / 73 01 18 83
EMail: anja.demme(at)
kinderstaerken-ev.de


Geschäftsführung
Susanne Borkowski

Landeszentrum Jugend + Kommune

Das Landeszentrum Jugend + Kommune ist ein Projekt des KINDERSTÄRKEN e.V.

Die (de-) zentrale Anlaufstelle hat die Aufgabe, den über 250 Kommunen des Landes Sachsen-Anhalts professionelles Fach- und Methodenwissen zur Verfügung zu stellen, um Kinder und Jugendliche in Entscheidungsprozesse der kommunalen Mitgestaltung einzubinden. Bisherige Aktivitäten im Land werden hier zusammengeführt und im Land sichtbar gemacht. Der Aufbau eines landesweiten Netzwerkes von Akteuren der Kinder- und Jugendbeteiligung und die Lobbyarbeit auf Landesebene sind wichtige Schritte, um Hürden abzubauen und langfristig übergreifende Leitlinien für Kinder- und Jugendinteressenvertretungen in Kommunen zu erarbeiten.

Für Kinder & Jugendliche:

+ Das Landeszentrum unterstützt Kinder und Jugendliche ihre eigenen Interessen wahrzunehmen, um sich in der Kommune Gehör zu verschaffen.

+ Das Landeszentrum baut mit Kindern und Jugendlichen vor Ort nachhaltige Strukturen auf.

+ Das Landeszentrum fördert den Austausch mit anderen Jugendlichen.

 

Für Kommunen:

+ Das Landeszentrum fördert den Wissenstransfer zwischen den Kommunen, um von- und miteinander zu lernen und zu wachsen.

+ Das Landeszentrum berät und begleitet Kommunen.

+ Das Landeszentrum entwickelt gemeinsam mit den Kommunen effiziente Strukturen, um Kinder und Jugendliche langfristig zu beteiligen.

 

 

Gefördert wird das Landeszentrum Jugend + Kommune vom:

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Das Landeszentrum Jugend + Kommune lädt zur Auftaktveranstaltung ein!

Am Donnerstag, den 12.04.2018, ab 10.30 Uhr findet in der Hochschule Magdeburg-Stendal, Standort Stendal (Osterburger Str. 25, 39576 Stendal) die Auftaktveranstaltung des im Herbst letzten Jahres gegründeten Landeszentrums Jugend + Kommune statt.

An diesem Tag wird in einem festlichen Rahmen die offizielle Ernennung durch die Ministerin Petra Grimm-Benne erfolgen.

Das Landeszentrum wird sich und seine Arbeit vorstellen und erste geplante Pilotprojekte verschiedener Kommunen werden sich präsentieren und mit den Teilnehmenden in Austausch treten. Details zum Ablauf können Sie der folgenden Übersicht entnehmen:

 

ab 10:00 Uhr

Ankommen und Anmeldung

 

10:30 Uhr     

Begrüßung durch die Rektorin der Hochschule Magdeburg-Stendal Frau Prof. Dr. Lequy

Grußwort der Ministerin für Arbeit, Soziales und Integration Frau Grimm-Benne

 

11:00 Uhr     

Das Landeszentrum Jugend + Kommune stellt sich vor

 

11:10 Uhr     

Stationsgespräche:

·         Das Landeszentrum im Gespräch              

·         Die Pilotprojekte stellen sich vor        

·         Herausforderungen in der Kinderinteressenvertretung für Verwaltung und Politik

·         Jugendbeteiligung aus der Perspektive von Jugendlichen

 

12:15 Uhr     

Zusammenführung der Ergebnisse

 

12:30 Uhr     

Ende

informeller Austausch mit Kaffee und Snacks

 

Um Anmeldung bis zum 29. März 2018 wird gebeten unter:

E-Mail: anja.demme@kinderstaerken-ev.de

Telefon: 03931/2187-3846

 

Das war unsere Auftaktveranstaltung am 12.4.2018 in Stendal:

(Copyright: KinderStärken e. V.)

Ministerin Petra Grimm-Benne (Copyright: KinderStärken e. V.)

(Copyright: KinderStärken e. V.)

(Copyright: KinderStärken e. V.)

(Copyright: KinderStärken e. V.)

(Copyright: KinderStärken e. V.)

(Copyright: KinderStärken e. V.)

(Copyright: KinderStärken e. V.)

Das Landeszentrum von links nach rechts: Koordinatorin Maria Burkhardt, Geschäftsfüherin Susanne Borkowski, Koordinatorin Anja Demme (Copyright: KinderStärken e. V.)

Hier finden Sie unsere Präsentation, wie das Landeszentrum Jugend + Kommune funktionieren soll.

Hier finden Sie die Presseinformation als Zusammenfassung der Auftaktveranstaltung.

 

Wir danken allen Teilnehmer*innen recht herzlich!

 

Noch ein wichtiger Hinweis:

Ab Ende Mai 2018 startet die Qualifizierung der Beteiligungsmoderator*innen. Bei Interesse und für nähere Informationen melden Sie sich gern unter:

E-Mail: anja.demme@kinderstaerken-ev.de

Telefon: 03931/2187-3846

Bitte beachten Sie: Es handelt sich um mehrtägige Veranstaltungen!

Die Plätze sind begrenzt. Deshalb wird um Anmeldung bis zum 11.05.2018 gebeten unter:

E-Mail: anja.demme@kinderstaerken-ev.de

Telefon: 03931/2187-3846